Vineyard Altona

Wir schätzen tragfähige und ehrliche Beziehungen, die Brücken bauen. Wir wollen mit dem Einzelnen so umgehen, wie Gott mit uns umgeht: In Liebe, Annahme und Vergebung. Solche Beziehungen schaffen Realität und Vitalität.

Leitsätze

  1. Menschen vor Methoden: Wir begegnen den Menschen mit Würde und Respekt. Programme und Methoden dienen dazu, Menschen zu helfen, ihr von Gott gegebenes Potenzial freizusetzen.
  2. Gnade statt Gesetz: Wir wissen um das menschliche Bedürfnis nach Kontrolle und Sicherheit, das oft zu Gesetzlichkeit führt. Deshalb ermutigen wir einander zu einer Haltung der Gnade und Barmherzigkeit.
  3. Liebe, Annahme und Vergebung: Wir suchen eine Kultur der Liebe, Annahme und Vergebung, die Menschen aufrichtet und Furcht, Scham und Schuld tilgt.
  4. Selbstverantwortung und Rechenschaft: Wir leben erwachsene Beziehungen als Orte der Reifung. Sie helfen uns, selbstverantwortlich und verbindlich zu leben.
  5. Beziehungen bauen Brücken: Wir wissen um die Kraft von versöhnenden Beziehungen und suchen Trennendes unter Menschen verschiedener religiöser, ethnischer oder sozialer Herkunft zu überwinden.

>> zurück zu Übersicht...